Hermys Antal & Gansal Futter

Hermys Antal & Gansal Futter

 1,03 1,23 / kg

Alleinfutter-Granulat für alle Spezialgeflügelarten


Küken haben einen hohen Eiweißbedarf,
insbesondere unser Wassergeflügel. Enten und Gänse benötigen sehr viel Energie in der Wachstumsphase. In den ersten 5 Wochen ist Hermys Antal- & Gansal Futter die optimale Versorgung für Ihre Küken.
Danach regelt sich die Natur den Bedarf selbst. Enten und Gänse suchen sich in der Natur Gräser, Insekten und Schnecken. Sind die Jungvögel erstmal auf den Geschmack gekommen empfehlen wir den Umstieg zu Hermys Vogal Futter als Ergänzung. So sind sie ausreichend mit Energie für ihre Erkundungstouren im Freien versorgt.

Sittiche sind aktive Flieger mit einem sehr schnellen Stoffwechsel. Mit einer ausgewogenen Ernährung bleiben sie auch während der Mauser und Zucht kräftig, quirlig und gesund.

Produkt Preis Grundpreis Jetzt bestellen!
Sack 10 kg  12,30*  1,23 / kg
Sack 25 kg  25,70*  1,03 / kg

* inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Vollmineralisiertes und vitaminisiertes Alleinfutter-Granulat für die Aufzucht aller Spezialgeflügelarten.

Alleinfutter für die Aufzucht von Tauben-, Enten-, Gänse-, Perlhühner- und Flamingoküken bis zur 5. Lebenswoche

Erhaltungs- und Zuchtfutter für erwachsene Nymphensittiche, Unzertrennliche, südamerikanische und australische Sittiche und Loris.

Kontrollstelle: AgroVet GmbH
Geeignet zur Herstellung gentechnikfreier Lebensmittel
Pastus+ AMA-Gütesiegel tauglich,

Kühl und trocken lagern! Bei unsachgemäßer Lagerung keine Haftung.
Betriebsnummer: αAT6026

Fütterungsempfehlung:

Tagesempfehlung Geflügelküken
Alleinfutter bis zur 5. Woche zur freien Aufnahme. Ab der 5. Lebenswoche kann auf „Vogal Futter“ und während der Legephase auf „Hendal Futter“ umgestellt werden.

Tagesempfehlung Sittiche & Loris
Kleine Sittiche: 2-3 Teelöffel (4-6 g)
Mittlere & große Sittiche: 3-5 Teelöffel (6-10 g)
Mittlere & große Loris: 1 Esslöffel (10 g) mit 3 Esslöffel Fruchtsaft einweichen

Bitte orientieren Sie sich bei der Fütterung an den Angaben auf der Verpackung.

Zusammensetzung

Mais, Weizen, Sojaextraktionsschrotfutter aus geschälter Saat (dampferhitzt), Monocalziumphosphat, Kalziumkarbonat, Sojaöl, Natriumchlorid, Natriumsulfat

Analytische Bestandteile je kg

21 % Rohprotein, 2,6 % Rohfaser, 7,9 % Rohasche, 3,0 % Rohöle und Fette, 1,0 % Lysin, 0,4 % Methionin, 1,35 % Calcium, 1,0 % Phosphor, 0,18 % Natrium

Zusatzstoffe

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 12000 I.E. Vitamin A (3a672a), 5000 I.E. Vitamin D3 (E671), 60 mg Vitamin E (3a700), 230 mg Betainanhydrat, 10 mg Kupfer E4 (Kupfer II Sulfat Pentahydrat), 60 mg Eisen E1 Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat, 60 mg Zink (Zinksulfat 3b605) , 130 mg Mangan E5 (Mangan II Oxid), 0,4 mg Selen E8 Natriumselenit, 1,5 mg Jod Calciumjodat, wasserfrei (3b202), Cobalt(II)carbonat-Granulat (3b304), 790 mg 3c307 Hydroxy-Analog von Methionin 740 FYT 6-Phytase EC3.1.3.26 (4a18) Technologische Zusatzstoffe: 3 mg BHT (E321)